Fotos Online bestellen – so einfach gehts

Fotos werden heutzutage Digital gemacht. Per kleiner Digicam, Handy / Smartphone oder auch Digitaler Spiegelreflexkamera. Das ist natürlich praktisch aber hat auch einen Nachteil. Man hat keine Abzüge in der Hand. Man kann Abzüge nicht einfach mal schnell mitnehmen und zeigen sondern ist jedes Mal auf einen Computer angewiesen. Viele Gründe also warum man die besten Bilder immer noch entwickeln lassen sollte. Wie Sie das Zeit und Geldsparen Online machen erklären wir in diesem Ratgeber.


Fotoabzüge

Fotoabzüge aus dem Internet

Fotos Online bestellen geht mittlerweile kinderleicht und ist von jedermann einfach durchführbar. Das ist sehr praktisch da Sie so nicht einmal das heimische Sofa verlassen müssen. Sie können in Ruhe vorsortieren welche Abzüge bestellt werden sollen und übertragen die Bilder bequem über das  Internet zur Online Druckerei.

Tipp: Gratis Fotos nutzen
Mit diesem Tipp sparen Sie einige Euro. Denn fast jeder Anbieter hat ein Kennenlern-Angebot für Neukunden. Das sieht meist so aus das es eine unterschiedliche Anzahl an Fotoabzügen komplett gratis gibt. Dieses Angebot sollten Sie natürlich nutzen um alle Anbieter kennenzulernen. Die Anzahl der gratis Abzüge haben wir uns unserem Test weiter unten mit berücksichtigt.

Fotos online bestellen

Den typischen Ablauf werden wir Ihnen hier einmal Punkt für Punkt erklären.

  1. Sie suchen sich in unserer Vergleichstabelle weiter unten eine Onloine Druckerei die Sie mit dem Drucken Ihrer Fotos beauftragen wollen -> als Beispiel haben wir hier Pixum gewählt.
    Klicken Sie hier um zu Pixum zu gelangen.
  2. Als Neukunde müssen Sie sich zunächst mit einfachen Schritten registrieren, das machen Sie in dem Sie oben rechts auf Registrieren klicken.

    Pixum Fotos

    Anmeldung bei Pixum

  3. Nach der Anmeldung geht es ans hochladen der Fotos, das ist der erste Schritt um Fotoabzüge bestellen zu können. Je nachdem wie groß die Bilder gedruckt werden sollen muss die Auflösung hoch genug sein. Hier hilft der Assistent aber weiter und weist auf eine zu geringe Auflösung hin.
    Sie können einzelne Bilder oder auch mehrere auf einen Schlag hochladen. Das ist bei vielen Fotos besonders wichtig, so müssen Sie nur einmal die Bidler auswählen und dann abwarten bis die Bilder hochgeladen sind. Das kann je nach Verbindungsgeschwindigkeit einige Zeit dauern.
  4. Nach dem Upload wechseln Sie in Ihren Fotoeingang. Im Fotoeingang sind alle Bilder die Sie hochgeladen haben. Sie können extra Alben anlegen und die Fotos einsortieren.
  5. Markieren Sie nun die Fotos in Ihrem Fotoeingang durch draufklicken (blaue Markierung) die Sie bestellen wollen und anschließend auf „Fotoabzüge bestellen“.
  6. Im rechten Rand erscheint nun ein Auswahlfenster wo Sie das Format, mit / ohne Rand und die Anzahl pro Foto wählen können. Bei jeder Änderung wird sofort der aktuelle Gesamtpreis angezeigt. Wenn alles passt genügt ein Klick auf „In den Warenkorb“ und die Bestellung ist gespeichert.
    Und so sieht das aus:

    Fotos Online bestellen

    Fotos Online bestellen

  7. Das waren schon die nötigen Schritte um selbst geschossene Bilder auf Papierabzügen zu bestellen – wirklich leicht, verständlich und von jedermann durchzuführen.

Hier gelangen Sie zu Pixum.

Alternativen zur Online Bestellung

Natürlich gibt es auch Alternativen zur Online Bestellung von Fotos. Doch alle haben einen Nachteil, Sie sind wesentlich teurer und mit mehr Aufwand verbunden wie die Online Bestellung.

Fotodrucker
Es gibt Fotodrucker für den Heimgebrauch die eine sehr gute Qualität drucken. Allerdings ist der Tintenverbrauch sehr hoch so das ein Bild schnell mal bis zu 30 Cent kosten kann, zuzüglich dem Fotopapier was benötigt wird ist das ein vielfaches gegenüber den Online Druckereien.

Ausdruck beim Discounter
Auch Discounter, Drogerien oder Elektromärkte bieten die Möglichkeit Abzüge von den eigenen Fotos zu machen. Der Vorteil ist das man diese sofort bekommt und mitnehmen kann. Sie müssen lediglich Ihre Fotos auf einem Speichermedium (USB Stick, SD Karte, CD) mitnehmen und in den Automaten stecken, dieser führt Sie dann Schritt für Schritt bis zu den fertigen Fotoabzügen. Die Nachteile sind das diese Bilder teurer sind und man das Haus / Büro verlassen muss.

 

Fazit: Hat man eine ganze Reihe von Bildern, zum Beispiel Urlaubsbilder, kommt man nicht drum herum diese bei einem der zahlreichen Online Anbieter zu bestellen. Dies ist zeitsparend und zudem am günstigsten. Wir haben einen Vergleich der Fotoanbieter gemacht.

 

Online Druckerei im Vergleich

In der folgenden Liste finden Sie die Anbieter die wir einem Vergleich unterzogen haben.

Anbieter9 x 1310 x 15 Gratis Fotos / AktionVersandkostenZum Anbieter
Pixum0,11€0,12€75 gratis Abzüge2,99€Hier klicken
OnlineFotoservice.de0,10€0,11€--2,95Hier klicken
Fotokasten0,16€0,19€--2,95€Hier klicken
Poster XXL25 St. 2,48€25 St. 2,99€50 Fotos nur 5,99€4,99€Hier klicken

Tipp: Sie wollen in Zukunft keine unserer Anleitungen verpassen? Dann holen Sie sich unseren kostenloses Newsletter. Hier sofort abonnieren.

Weitere Ratgeber:
Bilder auf Leinwand – unser Gestaltungstipp



Schlagworte: , ,

Schreibe ein Feedback!



* Alle gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Amazon Werbung abbestellen – so gehts

Amazon ist ein Online Versandhändler den viele von uns lieben, heute bestellt morgen oder übermorgen geliefert. Die Auswahl bei Amazon...

Schließen