Auto einfach Online verkaufen

Sie haben sich ein neues Auto gekauft oder haben es vor? Etwas lästig gestaltete sich bisher immer die Frage „was passiert mit dem alten Auto“? Verkaufen ist eine Option, privat an privat bringt meist einen hohen Verkaufspreis.

Die zweite Möglichkeit ist das Auto beim Händler oder Autohaus wo das neue gekauft wird in Zahlung zu geben. Doch diese Option begleitet meist ein bitterer Beigeschmack, und nicht ohne Grund. Die Händler erkennen „eure“ Not und rufen einen extrem niedrigen Preis auf. Verschiedene Tests haben es eindeutig belegt, wer sein Auto beim Händler in Zahlung gibt bekommt weniger für sein Auto. Doch das muss nicht sein, wir haben diesen Ratgeber verfasst für alle die Ihr Auto schnell und zu einem höchst möglichen Preis verkaufen möchten.


Auto Online verkaufen

Das Auto auf eigene Faust verkaufen

Vor dem Verkauf steht die Bewertung

Egal für welche Verkaufsmöglichkeit Sie sich entscheiden, um keinem windigen Autohändler auf den Leim zu gehen empfehlen wir eine Autobewertung anhand der Schwacke Liste durchzuführen. Nur so bekommen Sie den Marktwert ziemlich exakt ermittelt ohne ein Gutachten beauftragen zu müssen (teuer). Mehr Infos über die Schwacke Bewertung finden Sie hier in einem extra Artikel.

Möglichkeiten ein Auto Online zu verkaufen

Vorbei die Zeit indem man Zeitungsannoncen schalten musste um auf sein Schätzchen hinzuweisen, das geht jetzt mit einer Anzeige im WWW. Das hat den Vorteil das Sie so auf einen Schlag tausende potenzielle Interessenten erreichen und nicht nur eine Handvoll die die Regionalausgabe Ihrer Zeitung liest.

Eine Anzeige in einem Online Automarkt bedeutet aber auch viel Konkurrenz und so müssen Sie sich abheben, und das machen Sie am besten mit einer „ordentlichen“ Anzeige. Das heißt dass Sie den zur Verfügung stehenden Platz nutzen um Ihren gebrauchten so gut wie möglich zu beschreiben. Beschreiben Sie den genauen Zustand des Fahrzeuges und nennen auch sämtliche Sonderausstattungen.

Bilder sagen mehr als tausend Worte

Dieser Spruch ist für Sie als kurzzeitiger Autoverkäufer besonders wichtig. Denn Sie sollten unbedingt die volle Anzahl an möglichen Bildern (6 / 8 / 10) nutzen um das Fahrzeug von seiner besten Seite zu zeigen. Im Folgenden ein paar Tipps auf was Sie bei den Bildern achten sollten:

  • Keine Handyschnappschüssen in schlechter Qualität
  • Das Auto sollte geputzt sein
  • Unnötige Dinge nicht mit auf das Bild nehmen (Ablenkung)
  • Auf Sonnenspiegelung achten
  • „schönen“ Hintergrund wählen
  • Keine Personen auf dem Foto zeigen
  • Auch kleine Macken wie Dellen usw. Fotografieren
  • Nichts vertuschen

Mit diesen einfachen Tricks erhöhen Sie das Interesse auf Ihrer Online Anzeige und der potentielle Käufer wird schneller gefunden. Oft wird sich bei den Bildern sehr wenig Mühe gegeben, ein kurzer Schnappschuss mit dem Handy und so wird die Anzeige Online gestellt, gegen solche Anzeigen können Sie sich mit etwas Arbeit leicht absetzen.

Die großen Automärkte

Das Internet wird im Gebrauchtwagenbereich von zwei großen Automärkten beherrscht. Einmal ist das Mobile.de und Autoscout24.de – beide Portale haben enorme Besucherströme auf Ihren Seiten, ideal also um Ihren Gebrauchten einen großen Publikum vorzustellen. Das beste aber ist das es für Privatanbieter kostenlos ist eine Verkaufsanzeige zu erstellen. Wir stellen beide Portale vor.

Mobile.de
Unglaubliche 1.5 Millionen Gebrauchtwagen stehen bei Mobile.de zum Verkauf. Diese werden von Händlern oder Privatanbieter inseriert. Das Einstellen Ihres Gebrauchten in Mobile.de ist sehr einfach und gut erklärt. Sie müssen sich lediglich kostenlos Anmelden und können im Anschluss sofort das Inserat gestalten. Zu Mobile.de

Autoscout24.de
Auch Autoscout24 ist ein großer Automarkt für Neu- und Gebrauchtwagen. Besonders die Intuitive Suche macht es Suchenden leicht ein passendes Angebot zu finden. Mit der Detailsuche können nur 100% passende Angebote gefunden werden. Zu Autoscout24

 Aber Achtung auch beim Autoverkauf

Wo sich viele Leute tummeln und wo es um Geld geht sind natürlich auch die Betrüger nicht weit. Es wird sehr kreativ, und mit immer neuen Methoden, versucht Ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen. So wird zum Beispiel am Telefon ein unverhältnismäßig hoher Kaufpreis versprochen, der Kollege der das Auto abholen kommt hat aber eine weite Anreise aus dem Ausland, als Sicherheit das Sie das Auto nicht verkaufen sollen Sie dann einen Betrag irgendwo hin überweisen…. Eigentlich sollten hier schon alle Alarmglocken schellen aber leider ist die Gier nach einem hohen Verkaufspreis oft höher wie der Verstand und es fallen immer wieder Leute auf diese Tricks herein. Seien Sie also Vorsichtig wenn Ihnen Versprechungen gemacht werden die über den üblichen Preis hinausgehen. Lassen Sie sich auf keine Verkäufe am Telefon ein.

Hier eine kleine Checkliste was Sie beachten sollten wenn Sie ein Auto Online inserieren:

  • Bestehen Sie auf einen Kaufvertrag der auch unterzeichnet wird
  • Lassen Sie sich vor einer Probefahrt Ausweis und Führerschein des Interessenten zeigen
  • Geben Sie niemals alle Schlüssel (auch nicht für wenige Augenblicke) aus der Hand, nehmen Sie lediglich einen Schlüssel mit zur Besichtigung
  • Akzeptieren Sie nur Barzahlung (alternativ Überweisung im Voraus)
  • Behalten Sie bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises den KFZ Brief
  • Wenn Ihnen etwas „spanisch“ vorkommt lehnen Sie ab, der nächste Käufer kommt bestimmt

Mit diesen Tipps können Sie gut gewappnet in den Autoverkauf gehen, je nach Modell und natürlich den von Ihnen festgelegten Preis kann es unterschiedliche Resonanzen geben. Manchmal braucht man etwas Geduld bevor der passende Käufer auf das Gebrauchtwagen Inserat aufmerksam wird.

Neuer Service gestartet

Für alle die keine Zeit oder keinen Nerv auf das Erstellen einer Anzeige haben und nicht mit Käufern verhandeln möchten haben wir noch einen Vorschlag wie Sie Ihr Auto schnell, unkompliziert und ohne Abzocke verkaufen können. Mit wirkaufendeinauto.de ist nämlich ein Dienstleister an den Start gegangen der „alles aus einer Hand“ bietet.

Der Ablauf ist ganz einfach, Sie rufen bei der Hotline und vereinbaren einen Termin.  Zum Termin wird Ihr Auto durch einen Gutachter bewertet. Wenn Sie mit dem Kaufpreis einverstanden sind dann gibt es den Kaufpreis sofort überwiesen. Ab da brauchen Sie sich um nichts mehr kümmern, die Abholung wird durch den Anbieter organisiert und das Auto wird auch abgemeldet. Die Bestätigung hierüber wird Ihnen übermittelt. So schnell kann es gehen, das ganze Kostet Sie natürlich nichts, keine Gebühr im Vorfeld oder Sonstige Dinge.

Um ungefähr einen Preis kalkulieren zu können besteht die Möglichkeit einer gratis Online Bewertung direkt durch den Anbieter, unter wir kaufendeinauto.de können Sie die Bewertung sofort starten. Aktuelle Standorte zur Bewertung: Berlin, Leipzig, Köln, Hamburg,  weitere sind im Aufbau.

Schauen Sie hier für mehr Details.

 

Fazit: Wie Sie sehen ist der Autoverkauf in Eigenregie sehr einfach und oft viel lukrativer als eine Inzahlungnahme durch den Händler. Lassen Sie sich diese extra Euro nicht entgehen.



Schlagworte: , ,

Schreibe ein Feedback!



* Alle gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Was muss mit an den Strand
Was muss mit an den Strand – die Checkliste

Der Sommer ist da, das Wetter ist perfekt für einen Ausflug an den Strand. Ob Meer oder Baggersee, ob Urlaub,...

Schließen