Whatsapp verlängern – es geht auch ohne Kreditkarte per PayPal

Der Whatsapp Messenger zählt zu der beliebtesten App auf iPhones und Android Geräten. Nicht ohne Grund, denn WhatsApp ist eine kleine App die man als Chat Programm bezeichnen könnte. Es werden SMS von Smartphone zu Smartphone über das Internet verschickt, aber damit nicht genug. Denn es können an die SMS spielend Bilder und sogar Videos angehangen werden.
Die Nachrichten werden sofort übertragen und Sie sehen sogar ob der Empfänger Sie gerade liest und auch ob er gerade schreibt. Da die SMS über das Internet versendet werden sind Sie gratis, es können soviele Nachrichten versendet werden wie Sie wollen.


Whatsapp per Paypal verlängern

Whatsapp per Paypal verlängern

Unter Android steht Whatsapp zum sofortigen Download für jedermann kostenlos im Play Store bereit. Der Service ist ein ganzes Jahr lang kostenlos, erst danach wird eine Jahresgebühr fällig. Diese ist mit aktuell 89 Cent aber mehr wie fair. Doch Probleme gibt es immer wieder den Whatsapp Service zu verlängern. Wir haben uns die verschiedenen Möglichkeiten angeschaut.

Whatsapp Service verlängern – so geht’s:

Ist der kostenlose Zeitraum von einem Jahr vorüber erinnert Sie Whatsapp automatisch daran das Sie den Service verlängern müssen.

Verlängern per Kreditkarte

Am einfachsten ist es wenn Sie eine Kreditkarte als Zahlungsmittel in Googles Play Store hinterlegt haben. So wird die Gebühr einfach per Klick und Bestätigung von der Kreditkarte abgebucht. Schwieriger wird es wenn Sie keine Kreditkarte besitzen oder diese nicht als Zahlungsmittel angeben wollen.

Whatsapp ohne Kreditkarte verlängern

Wenn Sie keine Kreditkarte zum Bezahlen nutzen möchten dann ist es möglich direkt über den Handyprovider zu zahlen, das geht übrigens auch bei Prepaid Karten. In der Auswahl müssen Sie auf „Vodafone Konto belasten“ wählen (natürlich nur wenn Sie Vodafone Kunde sind) und mit einem Klick auf „Akzeptieren und kaufen“ wird der Betrag von Ihrem Prepaid Guthaben abgebucht oder erscheint bei einem Vertrag dann auf der nächsten Rechnung.

Whatsapp Verlängern

Whatsapp verlängern

Aber diese Art der Bezahlung funktioniert leider nicht immer daher hier weitere Lösungen.

Whatsapp per Paypal bezahlen

Direkt in der App die Sie aus dem PlayStore geladen haben gibt es keine Möglichkeit die Verlängerung über Paypal zu bezahlen. Doch wie es gibt zwei Möglichkeiten.

Whatsapp trotzdem per Paypal bezahlen
Gehen Sie auf diese Seite http://whatsapppp.der-s.com/ und geben Ihre Handynummer in das entsprechende Feld ein. Mit einem klick auf Whatzzzzap werden Sie auf eine weitere Seite verwiesen wo Sie den Paypal Bezahllink finden. Diesen Klicken Sie nur noch an und loggen sich mit Ihren Paypal Daten ein. Schon ist Whatsapp um ein Jahr verlängert.

Der Service auf dieser Homepage ist kostenlos und für Deutschland, Österreich und die Schweiz nutzbar. Es wird lediglich anhand Ihrer Handynummer ein Paypal-Bezahllink generiert. Bezahlt wird dann natürlich direkt auf der Paypal Seite.

Whatsapp per direkt Download
Wem die bisherigen Möglichkeiten nicht zusagen für den gibt es noch eine dritte Lösung. Und zwar müssen Sie dazu Ihre Whatsapp – App löschen und laden sich eine neue Version direkt von der Homepage (nicht aus dem PlayStore) herunter – das geht hier http://www.whatsapp.com/?l=de.
Wenn Sie diese App installiert haben dann finden Sie bei den Bezahlmöglichkeiten Paypal direkt zur Auswahl.

Einen Freund bezahlen lassen
Ganz neu ist die folgende Möglichkeit Whatsapp zu verlängern und zu bezahlen. Im Zahlmenü von Whatsapp sehen Sie einen Email-Button. Dort können Sie die Email Adresse einen Freundes eintragen, dieser bekommt eine Email mit einem Link. Er kann nun für Sie die Whatsapp Jahresgebühr bezahlen. Das ist sehr praktische wenn Sie jemanden kennen der über eines der akzeptierten Zahlungsmittel verfügt. Sie müssen nicht erst ein PayPal-Konto einrichten und es geht schnell.

Bei der Jahresgebühr tricksen
In manchen Foren liest man davon das versucht wird Whatsapp und sämtliche damit zusammenhängenden Daten zu löschen. Nach einem neuen Download aus dem PlayStore soll es dann für ein weiteres Jahr kostenlos sein. Doch das können Sie vergessen, diese „Tricks“ sind völlig aus der Luft gegriffen und funktionieren nicht Whatsapp die Handy Nummer speichert. Und wenn Sie ehrlich sind ist der geringe Jahresbeitrag es nicht Wert zu betrügen oder es zu versuchen.

Tipp: Als Whatsapp Nutzer immer an ein Backup denken. So geht ein Whatsapp Backup.

Ihnen hat diese Anleitung gefallen? Dann holen Sie sich hier unseren gratis Newsletter.

Tipp: Die HD Plus Karte verlängern – hier steht wie.



Schlagworte: , , ,

Schreibe ein Feedback!



* Alle gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Lego Bauanleitungen Online
Lego Bauanleitungen gibt es kostenlos im Internet

Lego ist ein Spielzeug das seit Generationen die Kinder begeistert, aber nicht nur die. Auch Erwachsene erliegen regelmäßig der Lego-Leidenschaft,...

Schließen