Nexus 7 auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Wenn Sie Ihr Nexus 7 verkaufen oder einfach verborgen möchten dann empfiehlt es sich dringend es auf Werkseinstellungen zurückzusetzen. Denn nur so sind all Ihre Daten auch wirklich vom Tablet gelöscht.


Nexus 7 Werkseinstellung zurücksetzen

Nexus 7

Zurücksetzen auf Werkseinstellungen – was wird alles gelöscht

Sie sollten Ihr Nexus 7 wirklich nur dann auf Werkseinstellungen zurücksetzen wenn Sie sicher sind. Denn es ist wirklich alles komplett gelöscht was Sie je in das Tablet eingegeben oder darauf geladen haben. Alle Zugänge wie zum Google Konto, Gmail, Dropbox, Whatsapp usw sind gelöscht und müssen noch einmal neu eingegeben werden wenn Sie diese Dienste wieder nutzen wollen.

Auch sämtliche Apps – ob kostenlos oder bezahlt sind gelöscht (die besten iPhone Games).

Sie sehen also der Schritt will gut überlegt sein. Doch er ist unumgänglich bei einem Verkauf des Nexus 7 – da dürfen Sie das wiederherstellen der Werkseinststellungen und somit das Löschen der persönlichen Daten auf keinen Fall vergessen.

So geht Ihr vor:

Zwei Möglichkeiten gibt es, einmal über den Bootloader und über die Einstellungen im laufenden Nexus.

Wir gehen der Einfachheit halber nur auf den letzten Punkt ein, dieser führt problemlos zum Ziel.

  1. Gehen Sie in die Einstellungen -> Sichern & Zurücksetzen -> Auf Werkseinstellungen zurücksetzen
  2. Sie müssen noch einmal bestätigen das Sie sich sicher sind das alle Daten vom Tablet gelöscht werden
  3. Danach läuft der Vorgang von allein und kann einige Minuten in Anspruch nehmen. Rühren Sie das Gerät nicht an, erst wenn dies wieder von selbst neu gestartet ist können Sie es wieder benutzen.

Sie haben nach dem erfolgreichen Vorgang und dem Neustart nun ein Werksfrisches Nexus 7 in den Händen, so wie es vom Werk ausgeliefert wurden ist.

Wenn Sie mehr von unseren gratis Anleitungen haben wollen dann empfehlen wir Ihnen unseren Newsletter, dieser ist kostenlos und kommt einmal pro Monat.
Zu unserem Newsletter.



Schlagworte: , ,

Schreibe ein Feedback!



* Alle gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Schwackeliste
Schwacke Liste – so geht die Fahrzeugbewertung Online

Jeder der schon einmal ein Auto gekauft oder verkauft hat ist bereits mit Ihr in Berührung gekommen oder hat es...

Schließen