iPhone 3GS Display Reparatur einfach selber machen – die Anleitung

Das iPhone 3GS ist nach wie vor sehr beliebt und für eine normale Nutzung wie Emails lesen, Mobil Surfen, Facebook und Co merkt man keinen Unterschied zu einem neuen iPhone.

Doch leider kommt es häufiger vor als man sich wünscht. Das iPhone fällt auf den Boden und das Display Glas zerbricht. In den meisten Fällen kann man das 3GS zwar noch nutzen aber durch das zersplitterte Display ist die Sicht stark eingeschränkt und außerdem ist die Verletzungsgefahr sehr groß.

Die meisten denen das passiert denken das eine Reparatur des Displays (Tausch) viel zu teuer ist und werfen das gute Stück einfach in den Müll. In der Tat kostet der Display Tausch bei einemiPhone von 100 bis 150€. Doch es geht auch anders – hier die Reparatur Anleitung.


iPhone Display tauschen

Display defekt - einfach selber Tauschen

iPhone Display günstig selber Reparieren

Es klingt zwar erst einmal wie eine Unlösbare Aufgabe doch das ist es nicht. Mit dem passenden Werkzeug und der richtigen Anleitung ist der Display Tausch beim iPhone ein Kinderspiel – Sie sollten natürlich nicht gerade 2 linke Hände haben, etwas Fingerspitzengefühl und mit einem Schraubenzieher umgehen können.

Display Tauschen Anleitung

Ist das Display durch eine Sturz oder Schlag gerissen dann müssen Sie als erstes ein neues bestellen. Wir selbst haben Erfahrung mit dem folgenden Set, der Vorteil: Das benötigte Werkzeug ist gleich mit dabei.

Ein Schraubenzieher, die neue Scheibe, ein Hebewerkzeug, ein Gummisauger und Kleber. Das alles gehört zum Set und kostet inkl. Versand rund 14 Euro. Bei uns kam das Päckchen per Luftpost aus England was ca 7 Werktage Lieferzeit bedeutete. An der Qualität des neuen Displays gibt es nichts zu meckern.

Und los geht der Austausch:

Als erstes müssen die zwei Schrauben neben dem Dock Connector entfernt werden. Mit dem Gummisauger wird das Display inkl. Touch Einheit abgehoben. Unter dem Display befinden sich 3 Kabel die gelöst werden müssen. Ist das geschafft kommt ein Fön / Heißluftpistole zum Einsatz, denn das zerbrochene Display muss von der Toucheinheit abgelöst werden damit das neue aufgeklebt werden kann.

Eine Schritt für Schritt Anleitung gibt es in folgendem Video. Da ist jeder Handgriff genau erklärt so dass jeder Laie den Display Austausch selbst vornehmen kann.

Sie sollten ca 20 bis 30 Minuten einplanen. Arbeiten Sie ruhig und ohne Hektik, schauen Sie die Anleitung mehrmals an. Danach haben Sie wieder ein iPhone 3GS mit neuem Display in den Händen an dem Sie noch lange Spaß haben werden.

 

Das Display in Zukunft schützen

Es gibt einiges an Zubehör wie Sie Ihr iPhone vor einem erneuten Displayschaden schützen. Zum Beispiel mit einem iPhone Bumper.

Tipp: So können Sie das iPhone mit Bordmitteln Orten



Schlagworte: , , ,

Schreibe ein Feedback!



* Alle gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
iPhone Foto Trick
iPhone Foto Tipp

Mit dem iPhone ein Foto zu machen ist nicht schwer. Aber es gibt trotzdem einen Trick der das Fotografieren mit...

Schließen