iPhone Bildschirm bleibt schwarz

Eben erlebt, ein kleiner Schock am Morgen – das iPhone geht nicht an. Man drückt den Power Button und nichts passiert – der Bildschirm bleibt schwarz! Was nun, nichts hilft mehr. Egal wie oft man den Powerbutton drückt, der iPhone Bildschirm bleibt schwarz und kein gewohntes Apple Logo erscheint.

Doch keine Angst, es gibt einige Dinge die man versuchen kann um das iPhone doch noch zu starten, wir haben uns umgeschaut und geben Ihnen hier die Anleitung.


iPhone Bildschirm bleibt schwarz

iPhone wieder gestartet - Juhu

So wird das iPhone wieder gestartet

  • Wenn das iPhone nur noch einen schwarzen Bildschirm anzeigt und nichts mehr geht dann hilft in den meisten Fällen ein Reset des Gerätes. Diesen erreichen Sie in dem Sie den Ein/Aus Knopf zusammen mit der Home-Taste für ca. 10 Sekunden gedrückt halten. Danach startet das iPhone neu durch (Hardreset) und das Apple Logo erscheint wieder wie gewohnt beim hochfahren. Dieser Trick funktioniert übrigens bei alles iPhones mit scharzem Bildschirm – 3GS/4/4S.
  • Es kann sein das der Akku tiefentladen ist, dann müssen Sie das iPhone/iPod für ca 10 Minuten an das Netzteil anschließen bevor Sie es starten (Tipps um die Akkulaufzeit zu verlängern).

An solchen Dingen sieht man wie schnell es auch einmal mit dem iPhone zu Ende sein kann, daher noch einmal unser Rat – immer an ein Backup denken – hier ist die Backup Anleitung.

Weitere iPhone Anleitungen.

[stextbox id=“alert“]Neues iPhone gefällig? Hier ab 1 Euro!
Dann haben wir den Tipp für Sie. Ein iPhone 5 oder 4s gibt es hier im Spezialtarif bereits ab 1 Euro! Hier sofort selbst überzeugen.
[/stextbox]



Schlagworte: , ,

Schreibe ein Feedback!



* Alle gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Was hilft bei Sonnenbrand (Hausmittel) – Sonnenbrand vorbeugen

Im Sommer sehr gefährlich und neben einem Sonnenstich sehr unangenehm ist der Sonnenbrand.  Diesen zieht man sich sehr schnell zu,...

Schließen